ribosepharm
Impressum Bookmark Kontakt Sitemap
Patienteninformationen

Patienteninformationen

Was ist Krebs?



Was ist Krebs?Erfahren Sie hier, wie Krebs entsteht, was Krebs auslösen kann und welche Beschwerden auf eine Krebserkrankung hinweisen. Am Beispiel ausgewählter Krebserkrankungen des Lymph- und blutbildenden Systems sehen Sie den Weg von den ersten Beschwerden über die Feststellung der Erkrankung bis hin zur Behandlung. Auch die Untersuchungsmethoden und Einteilung von Krebserkrankungen, die wichtig für deren Behandlung ist, werden hier erläutert.


 

Behandlung und Nachsorge



Behandlung und NachsorgeSie finden hier bewährte und neue Behandlungsmethoden im Kampf gegen den Krebs: Bestrahlung, Operation und die Chemotherapie, die einen inhaltlichen Schwerpunkt bildet, aber auch Verfahren wie die Immuntherapie. Wie kommt es zu Nebenwirkungen wie beispielsweise Übelkeit und Erbrechen oder Infektanfälligkeit?

 

Was sind onkologische Generika und welche Vorteile haben sie? Welche Rolle spielt die Nachsorge? Hier erfahren Sie mehr dazu.



Unterstützende Behandlungsformen


 

Unterstützende BehandlungsformenDie so genannte "Supportivtherapie" wird unterstützend eingesetzt, um beispielsweise das gefürchtete Erbrechen zu verhindern oder um Schmerzen zu lindern und damit das Befinden des Patienten zu verbessern. Was können Sie gegen Infektionen tun? Was hilft bei der seelischen Bewältigung? Mehr dazu finden Sie hier.



Was kann ich selbst tun?



Was kann ich selbst tun?Jeder Krebspatient kennt das Gefühl ausgeliefert zu sein. Aber Sie können als Patient etwas für sich selbst tun, sei es durch bewusste Ernährung und Sport oder indem Sie die angebotenen Vorsorge- bzw. Früherkennungsuntersuchungen wahrnehmen. Wie Sie selbst aktiv werden können, erfahren Sie hier.